So Yes adaptive clothing

    Menschen, die katheterisieren müssen, können trotzdem ein aktives Leben führen. Ein paar nützliche Tipps werden Ihnen sicher weiterhelfen.

    1. Trinken Sie ausreichend Wasser

    Eine häufige Gefahr besteht darin, dass Menschen zu wenig trinken, weil sie Angst haben, Wasser lassen zu müssen. Zu wenig zu trinken kann jedoch zu Infektionen führen. Versuchen Sie also, über den Tag verteilt, regelmäßig Wasser zu trinken.

    2. Auf hygienische Weise katheterisieren

    Waschen Sie vor dem Katheterisieren immer Ihre Hände. Wenn Sie Ihre Hände unterwegs nicht waschen können, ist es immer praktisch, (alkoholfreie) hygienische Feuchttücher dabei zu haben.

    3. Gehen Sie regelmäßig zur Kontrolle

    Halten Sie sich an die von Ihrem Arzt angegebene Mindestanzahl von Katheterisierungen. Gehen Sie regelmäßig zur Kontrolle und lassen Sie eine Urinprobe untersuchen.

    Katheterisieren
    katheterisieren

    4. Verwenden Sie das richtige Material

    Es gibt viele unterschiedliche Katheter. Fragen Sie hierzu immer Ihren behandelnden Arzt.

    Coloplast ist ein Unternehmen, das sich unter anderem auf Kathetermaterialien spezialisiert hat. Sie können auch Muster anfordern. Coloplast hat eine sehr zugängliche Website mit vielen Informationen und bietet einen guten Kundenservice, an den Sie sich mit persönlichen Fragen wenden können.4. Gebruik het juiste materiaal

    5. Tragen Sie bequeme Kleidung

    Für Herren, die katheterisieren müssen, ist die VICTOR Hose zu empfehlen: Sie hat zwei tiefen Reißverschluss für eine einfache Katheterisierung.

    https://www.so-yes.com/de/sammlung/#!/zitbroek-VICTOR-blauwe-jeans-met-ritsen/p/144885054/category=22529033

    Damen, die katheterisieren müssen, empfehlen wir das Modell ZOË: eine Hose für Rollstuhlfahrer mit extra langem Reißverschluss, damit die Katheterisierung reibungslos verläuft.

    Katheterisieren
    Unsere Rollstuhlhose ZOË mit sehr tiefem Reißverschluss bietet die Möglichkeit zum Katheterisieren
    Katheterisieren
    Katheter-Rollstuhl-Hose

    Mit dem extra langen Reißverschluss klappt die Katheterisierung ganz einfach im Liegen, aber auch auf der Toilette. Stellen Sie dazu den Rollstuhl gegen die Toilette. Schieben Sie sich auf die Toilette, sodass Sie im Grunde genommen auf die Wand schauen. Öffnen Sie den Reißverschluss und ziehen Sie den Slip zur Seite, um katheterisieren zu können. Schließen Sie nach dem Katheterisieren den Reißverschluss und schieben Sie sich auf den Rollstuhl.
    Sie können jetzt also katheterisieren, ohne die Hose komplett ausziehen zu müssen!

    Grüße,
    Sofie und Jessie